LinkedIn Creator Funktion für Aktive Inhaltsersteller

Die erweiterte Funktionen im Dashboard, die Ihre Profil-Strategie grundlegend ändern. Sie werden zum Content Creator!

Sie können mit 5 Hashtags Begriffe setzen, zu denen Sie Beiträge erstellen, um noch besser gefunden zu werden und vor allem mehr Follower aufzubauen. Smart würde ich sagen 😉. Achtung wenn Sie den Creator Modus aktivieren, verändert sich die call to action von „vernetzen“ auf „folgen“.

Es wurde kein Alt-Text für dieses Bild angegeben.

„Vorgestellt“ und „Aktivitäten“ wird nach oben geschoben und zuerst angezeigt. Der Bereich Ihre Aktivitäten wird erweitert, um mehr Ihrer aktuellen Inhalte zu präsentieren. Ihre Likes, Kommentare und andere Aktivitäten werden nicht mehr angezeigt. Achtung auch die Infobox rutscht weiter runter unter „im Fokus“. Wenn Sie den Creator Modus aktivieren, leiten Sie den Besucher somit eindeutig auf Ihren Content nicht auf Vernetzungsaktivitäten! Für mich als Botschafter ist das eine wunderbare Veränderung. Sie ist allerdings nicht für jeden geeignet auch wenn so mancher einiges davon sicher gern hätte. Wenn Sie Content klar in den Vordergrund stellen und mehr Follower als Netzwerkpartner aufbauen wollen, werden Sie begeistert sein ;-).

Es wurde kein Alt-Text für dieses Bild angegeben.

Mehr Informationen finden sie hier: https://www.linkedin.com/help/linkedin/answer/125388

 

Wenn Sie den Modus aktivieren, sollten Sie regelmäßig Beiträge erstellen. Dies wird jetzt von Ihnen erwartet!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.