Die kostenlosen Unternehmensseiten auf LinkedIn bekommen viele neue Funktionen. Einige sind schon sichtbar und Sie können schon heute anfangen Ihre Anpassungen vorzunehmen. Ich halte Sie hier auf dem Laufenden, denn wie es aussieht, kommen da noch tolle Funktionen demnächst.

  1. LinkedIn Call to Action Button

Sie können auf Ihrer Seite einen „Button“ setzen mit der Auswahl:

„Anmelden“ oder „Kontakt“ oder „Mehr erfahren“ oder „Registrieren“ oder „Webseite besuchen“. Darunter setzen Sie die entsprechende URL. Der Button wird dann auf der Seite sehr prominent angezeigt.

  1. #Hashtags auf der Unternehmensseite einbinden

Gute Inhalte mit #Hashtags zu versehen wird immer wichtiger auf LinkedIn. Auch auf der Unternehmensseite können Sie jetzt 3 Begriffe definieren. Ein Hashtag sollte unbedingt Ihre Marke sein.

  1. Einfachere Verwaltung mehrsprachiger Unternehmensseiten.

Sie sind international tätig? Dann sollten Sie Ihre Unternehmensseiten mindestens in Deutsch und Englisch hinterlegen. Die intelligente Navigationsführung auf LinkedIn steuert den Besucher dann auf die passende hinterlegte Sprache. Dies lässt sich jetzt noch einfacher verwalten.

  1. Inhalte aus anderen Bereichen auf Ihrer Seite publizieren.

Komplett neu ist, dass Sie über die Unternehmensseite interessante Inhalte aus dem gesamten LinkedIn Netzwerk filtern und so auch crossmedial posten können.

Setzen Sie die richtigen Filter und suchen Sie gute Beiträge um Ihre Follower mit Beiträgen ausserhalb der eigenen Marke zu versorgen.

Sie sehen, es tut sich so einiges hier auf den LinkedIn Unternehmensseiten. Geplant ist auch, das man als Seite/Marke auf Beiträge von Followern kommentieren kann. Dies soll sowohl vom Desktop als auch vom Mobilen Endgerät gehen. Wenn Sie das schon können, freue ich mich über Ihr Feedback zu der Funktion hier im Beitrag.

Haben Sie noch weitere neue Funktionen entdeckt? Lassen Sie es mich wissen!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.