Tourismuscamp 2012 – ich freue mich auf interessante News

Vom 20. bis 22. Januar 2012 findet das Tourismuscamp Eichstätt statt. Organisiert wird das Tourismuscamp gemeinsam vom Lehrstuhl für Kulturgeographie der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt und Tourismuszukunft – Institut für eTourismus. Das Tourismuscamp 2012 (#tc12) ist DAS Barcamp in Deutschland zum Thema Tourismus. Ziel der Veranstaltung ist es, nach dem großen Erfolg der ersten vier Tourismuscamps, wieder tourismusinteressierte und internetaffine Teilnehmer zu einem Wissensaustausch zusammenzubringen. Themen des Tourismuscamps sind Internet und neue Medien im Tourismus sowie eTourismus.

E-Marketing Day 2012 by HSMA & Tourismuszukunft

Seien Sie am 13. Februar 2012 in München mit dabei, wenn die HSMA Deutschland und Tourismuszukunft – Institut für eTourismus zum 4. E-Marketing Day rufen!

Google+, der Google Hotelfinder, die Tourismusstrategien von Facebook, Influencer Management, InternetTV als Fernsehrevolution, New Field Communications … Es erwarten Sie wieder brandaktuelle, spannende Themen!

 Diskutieren Sie mit uns, stellen Sie Ihre Fragen, lassen Sie uns gemeinsam Lösungen finden!

Mein Vortrag findet von 13:30 – 14:15 Uhr statt:
Linked-in für Hotels – Einsatzmöglichkeiten, Erfolgsbeispiele & to dos

Weitere praxisnahe Vorträge, neue Gesichter, Tipps und Tricks und ein reger Austausch untereinander.

Information & Anmeldung

Social Media Kongress am 12. November 2011

Im Rahmen des Kongresses hörten Sie mich zu dem Thema:
Steigern Sie Ihre Anziehungskraft in XING, um echte Interessenten und Kunden zu gewinnen.

•    Was ist dran am Social-Media-Mythos?
•    Sind die sozialen Netzwerke überhaupt für Unternehmen interessant?
•    Wieviel Zeit ist zu investieren? Auf was ist zu achten?
•    Warum sollten Unternehmen Social Media nutzen?

Münchner UnternehmerKreis IT

Roundtable am 13. Oktober 2011 in der Messe München
Thema: Wie ich mein Networking verbessern kann.

Anita Gödiker eröffnet den Roundtable mit einem Innovationpitch über neuen und attraktiven Workspace.
Volker Knittel zeigt uns die Erfolgsfaktoren für gelungenes Networking auf.
Dr. Clemens R. Odendahl berichtet über seine Erfahrungen aus diversen Unternehmenskooperationen.
Andreas Geßner, Alfred Münch und Dirk Steinkopf berichten über aktuelle Erfahrungen Ihrer Kooperationsgruppen.
Susanne Hillmer beleuchtet die Möglichkeiten der Social Media Szene.
Im letzten Teil haben Sie Gelegenheit an einer Podiumsdiskussion mit den Referenten teilzunehmen.