Ich hatte schon lange mit dem Gedanken gespielt, meine digitale Identität zu schärfen und mich noch klarer zu positionieren durch Wort & Bild.

Als meine Kollegin Martina Hautau im Frühjahr begeistert erzählte, dass sich einige digitale Damen in Hamburg zu einem Fotoshooting der besonderen Art zusammen getan haben, wurde ich neugierig.

Ich bekam mit, wie engagierte Frauen ein tolles Event auf die Beine stellten. Die Ergebnisse sind fantastisch! Den USP sichtbar zu machen und dabei authentisch rüber zu kommen, ist wirklich gelungen.

Kaum war das erste Shooting vorbei, ging eine Welle durchs Netz. Presse berichtet und andere Social Media Menschen rufen – „Hey das wollen wir auch!“ Gesagt getan, das zweite Shooting folgte im April in München – ich war natürlich dabei ;-).

Schnell waren andere Begeisterte gefunden, die bereit sind Unsichtbares sichtbar zu machen ;-). Die größte Herausforderung war – was mach ich sichtbar? Wie stelle ich mich dar, damit mein USP sofort zu erkennen ist und ich mich abhebe? Dies wurde von uns 5 #Digiheads-Südwest im Hintergrund diskutiert.

Su Steiger nahm die Koordination in die Hand und organisierte im Handumdrehen die passende Lokation, Anton Kammerl als Profi-Fotografen begleitet von Boris Karnikowski der das Shooting selbst fotografierte ;-).
Da wir natürlich unbedingt professionelle Unterstützung brauchten, kam uns Heike Gallery, die bereits beim ersten Shooting in Hamburg dabei war, zur Hilfe. Dazu kamen noch drei weitere mutige #Digiladies, die bereit waren für Ihren Auftritt. Sonja Greye, Romy Fuchs und extra aus Hessen angereist Elisabeth Heinemann.

Ich hatte es wirklich leicht in der Positionierung! Die Marke „Kundenpfadfinder“ gibt es schon seit 7 Jahren und der Slogan „Ihr Scout im Social Web Dschungel“ hat sich schon vor einiger Zeit entwickelt. Bisher  konnte ich das gut auf meinen Social Media Kanälen über Banner-Sprache sichtbar machen. Was mir aber noch fehlte war eine passende Darstellung des Scouts selbst und des Dschungel-Hintergrundes.

Jetzt ist es soweit! Ich gehe in den Dschungel und schlage mich durch das Social Media Dickicht um als #Dschungel-Digihead zu brillieren ;-).

Et voilà hier bin ich als #Digihead!

Susanne Hillmer Digihead

Ein fettes Danke an dieser Stelle an unseren Zauberer Georg Ihrig, der in der Postproduktion das Beste aus uns raus geholt hat! Wie schön, dass es spontane und kreative Menschen gibt, die bereit sind neue Pfade zu beschreiten!

 

1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.